Responsive image

on air: 

Aaron Knipper
---
---
Alle Veranstaltungen in Gütersloh

Veranstaltungstipps für den Kreis Gütersloh

Radio Gütersloh und seine Partner halten euch auf dem Laufenden - mit den Veranstaltungstipps immer wissen, was los ist im besten Kreis der Welt!

November
MODIMIDOFRSASO
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234


Samstag 12.11.
12.11.2022 - 10:23 Uhr


Was Alleinerziehende und ihre Kinder nach der Trennung brauchen


Heute gibt es noch eine ganz spannende Buchvorstellung in Paderborn. Mit Reportagen und Interviews erzählt Autor Rocco Thiede die Geschichten von Alleinerziehenden. Los geht’s um 10:30 Uhr in der katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Der Eintritt ist frei.

12.11.2022 - 11:23 Uhr


Kaff und Kosmos


Comedy- und Varieté-Fans dürfen sich freuen: Der Kiez-Komedy-Klub in der Weberei Gütersloh startet am Samstag, den 12. November endlich in eine neue Runde, wie gewohnt konzipiert vom Weberei-Team zusammen mit Martin Quilitz. Das Weberei-Format "Kaff und Kosmos" hat sich inzwischen als eigene Show etabliert und ist heute fester Bestandteil in der Comedy-Szene Ostwestfalens. Martin Quilitz, einer der Chefmoderatoren der GOP-Häuser in Deutschland, präsentiert auch dieses Mal wieder einen tollen Mix aus Varieté und Comedy. Wie immer kommen die Künstlerinnen und Künstler der Show aus den unterschiedlichsten Bereichen und die Gäste der Weberei erwartet an diesem Abend ein facettenreiches Programm.

Mit dabei sind dieses Mal unter anderem Kabarettist Nils Heinrich, Stand-up-Comedian Michael Genähr und Bernd Busch (Foto), der mit seiner einzigartigen Mischung aus Komik, Musik und Varieté bereits seit über 30 Jahren Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Sein Humor ist schwarz und anarchistisch, seine Show immer wieder ein Unikat voller Improvisationen.

Der Einlass startet um 18:30 Uhr, Beginn ist dieses Mal bereits um 19:00 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf unter www.weberei.de erhältlich. Wer mag, kann sich darüber hinaus bereits den 21. Januar vormerken: Hier präsentiert Kaff-und-Kosmos-Moderator Martin Quilitz in der Weberei sein neues Bühnenprogramm "Westfalen weltweit", bei dem er mit prominenten Gästen Geschichten über westfälische Wurzeln, Stammbäume und Stilblüten austauscht. Auch hierfür gibt es die Tickets bereits über den Online-Ticketshop der Weberei zu kaufen.

12.11.2022 - 11:40 Uhr


Lust auf Theaterspielen?


Die Bürgerbühne Gütersloh e. V. sucht für ihr nächstes Projekt noch Personen, die gerne auf den Brettern der Studiobühne ihr schauspielerisches Talent ausprobieren, entfalten möchten. Es geht unter der Regie von Regina Berges und Michael Grunert um ein Stück zum Thema „Unbehaust“, um Menschen, die im engeren und weiteren Sinn ohne einen ihnen zugehörigen Lebensort durchs Leben gehen müssen, ohne Obdach, ohne Wohnung, ohne Heimat, ohne Zugehörigkeit. Alles das oder etwas davon kann/soll Teil dieses Theaterstücks sein.

Alle Interessierte können sich unter der Mailadresse buergerbuehneguetersloh(at)gmail.com melden.Das erste Treffen findet am 12. November 2022 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf der Studiobühne des Theaters der Stadt Gütersloh statt. Die Premiere des Stückes ist geplant für den 10. März 2023. Weitere Aufführungen werden am 11., 12. Und 14. März 2023.

12.11.2022 - 11:59 Uhr


Condor Modellbaubörse


Heute findet die dritte Condor Modellbaubörse in der Aula und im Mehrzweckraum der Josefschule Herzebrock (Jahnstraße 17, 33442 Herzebrock-Clarholz) statt. Beginn der Börse für Besucher ist ab 08:00 Uhr. Auch der Verkauf von RC-Cars oder Booten ist möglich.

12.11.2022 - 12:08 Uhr


TEN SING Gütersloh Show


Seit 2003 gibt es das Jugendkulturprojekt TEN SING in Gütersloh. Jedes Jahr – abgesehen von der zweijährigen Zwangspause durch Corona - geben die rund 40 Jugendlichen ihrer Bühnenshow ein besonderes Motto. Jetzt sind alle froh, dass es endlich wieder los geht. Dieses Mal unter dem Motto „Back to the roots“ in der bunten Welt der 80er Jahre. TEN SING ist jedoch mehr als nur ein Chor. Bei der jährlichen Darbietung, die in der Vergangenheit mit knapp 500 Besuchern stets ausverkauft war, bieten die Jugendlichen ein Programm mit Theater, Tänzen und einer Live-Band. Genauso wie diese Showelemente liegt die Organisation des Events ganz in der Hand der Jugendlichen. Ob Technik, Dekoration oder Werbung, TEN SING setzt ganz auf die Eigenverantwortung von Jugendlichen. Selbstständig übernehmen sie Aufgaben im kreativen und organisatorischen Bereich und stellen dabei Beachtliches auf die Beine. Von den Chorsätzen bis zum Plakat ist alles Eigenarbeit.

Wer die neue Show von TEN SING erleben will, sollte sich den 12. November 2022 vormerken. Um 19:30 Uhr heißt es dann in der Erlöserkirche in Gütersloh: Tanzfläche freigegeben. Die Karten für das Konzert gibt es an der Abendkasse für 5,50€ mit der Möglichkeit zur Online-Reservierung über +49 17688178486 oder einer Nachricht an @tensing.guetersloh auf Instagram.

12.11.2022 - 12:17 Uhr


„Kunst im öffentlichen Raum“


Kunst im öffentlichen Raum in den Blickpunkt rücken – gezielt auf Kunstwerke unter freiem Himmel aufmerksam machen: Das ist das Ziel der vom städtischen Fachbereich Kultur organisierten Stadtrundgänge „Kunst im öffentlichen Raum“. Am Samstag, 12. November, stehen jeweils zwei Führungen auf dem Programm: Ab 13 Uhr gibt es einen Rundgang entlang der Dalke und dem Botanischen Garten, auf den Spuren des geheimnisvollen Fabelpfades. Treffpunkt ist die Fußgängerampel an der Neuenkirchener Straße 12 (Höhe Murken). Ab 17 Uhr startet eine Tour durch die Gütersloher Innenstadt bei der, altbekannte und bisher übersehene, Kunstwerke neuentdeckt werden können. Treffpunkt für die Nachmittagstour ist die Skulptur „Lesen, Hören, Sehen“ (Reinhard-Mohn-Brunnen) auf dem Theodor-Heuss-Platz vor der Stadthalle.

Die Führungen sind kostenfrei, werden jeweils rund eine Stunde dauern und finden auch bei leichtem Regenwetter statt. Eine Anmeldung ist über das Kulturportal www.kulturportal-guetersloh.de oder bei Felix Tiemann, Fachbereich Kultur, unter E-Mail: felix.tiemann(at)guetersloh.de oder telefonisch 05241 / 823656 möglich.

12.11.2022 - 12:35 Uhr


MINT Mitmachtag


Samstag ist MINT Mitmachtag in Gütersloh. Da werben Unternehmen, Schulen und andere für MINT Fächer und zeigen im Carl Miele Berufskolleg ab 9:30 Uhr mit Mitmachaktionen, wie viel Spaß Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik machen kann. Dazu gibt es ein spannendes Bühnenprogramm und Workshops. Wer an den Workshops teilnehmen möchte, sollte sich am, besten jetzt gleich bei der Pro Wirtschaft anmelden. Das geht auch noch am Samstag, aber dann sind die spannendsten Workshops meist schon ausgebucht.

12.11.2022 - 13:42 Uhr


Podcasts und Vlogs erstellen


Plattformen wie Youtube, Spotify oder iTunes bieten die Möglichkeit, Inhalte in Videos oder Ton zu veröffentlichen und somit unbeschränkt zur Verfügung zu stellen. Wie sich entsprechende Beiträge erstellen lassen, behandelt der Kurs „Podcasts und Vlogs erstellen“ an der Volkshochschule (VHS). Es wird gezeigt und geübt, wie mit einfachen Mitteln Audio- (Podcasts) oder Videobeiträge (Vlogs) erstellt werden können. Dabei wird genauer auf die notwendigen technischen Rahmenbedingungen, Audio- und Videoschnitt, sowie die Veröffentlichung auf Plattformen eingegangen. Der Kurs unter der Leitung von Sascha Schröder findet am Samstag, 12. November von 9 bis 15.30 Uhr in den Computerräumen der VHS, Hohenzollernstraße 43, statt. Weitere Informationen und Anmeldung für den Kurs E52655 unter Tel. 822925 oder im Internet unter www.vhs-gt.de.

Blutspende

19.12.2021 - 14:45 Uhr   bis   01.01.2023 - 14:45 Uhr


Blutspenden im Kreis Gütersloh


Wenn ihr volljährig seid und euch fit und gesund fühlt, dann kommt ihr als Blutspender in Frage. Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Der DRK-Blutspendedienst West schreibt auf seiner Website, dass ihr mit Aufnahme der Spenderdaten, der Registrierung, der Untersuchung und der Erholungphase nach der Spende mit maximal einer Stunde Zeitaufwand rechnen solltet. Besonders oft werden Konserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ und A Rhesus negativ gebraucht.

Hier findet ihr die Termine in eurer Kommune:

Blutspendetermine

27.10.2022 - 10:23 Uhr   bis   01.12.2022 - 10:28 Uhr


Impressionen aus einer historischen Druckwerkstatt


Druckgrafiken und Objekte zeigt ab Donnerstag, 27. Oktober, der Künstler Manfred Makowski im Foyer des Kreishauses Gütersloh. Die Ausstellung, die der Kunstverein Kreis Gütersloh und der Kreis Gütersloh zeigen, wird um 18 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei. Musikalisch begleitet wird die Vernissage von Bernhard Wöstheinrich.

Am Blessenend, dem einstigen Zentrum des kulturellen Lebens der Stadt, hat Manfred Makowski das Jahrhunderte alte Druckverfahren – heute Letterpress genannt – wieder belebt. Seit 2017 hat der Diplom-Designer mit seiner Werkstatt Holzpixel einen Ort geschaffen, wo er die Tradition und Gegenwart der Letterpress-Technik vereint. Modern, zeitgemäß und exklusiv sind diese handwerklichen Druckverfahren. Das Wissen um diese Techniken ist wertvoll und wurde von der UNESCO 2018 zum immateriellen Kulturerbe erklärt. Mit Hingabe setzt sich Manfred Makowski für den Erhalt und die Weitergabe des Wissens ein – mit Workshops vor Ort als auch an Hochschulen und Universitäten in den Bereichen Ästhetik, Gestaltung und Druck. Bis zum 1. Dezember können sich Interessierte die Ausstellung ansehen.

10.11.2022 - 08:47 Uhr   bis   13.11.2022 - 08:47 Uhr


Winterzauber auf Gut Kump


Nach einem erfolgreich ersten Winterzauber im letzten Winter, präsentiert das Veranstaltungsteam rund um Mechthild Wilke zum zweiten Mal den Winterzauber auf Gut Kump in Hamm - dem Pendant der sommerlichen Landpartie in weihnachtlicher Atmosphäre.  Der Winterzauber wurde verlängert und findet in diesem Jahr sogar vier Tage statt. Der Auftakt ist am Donnerstag, 10. November. Bis einschließlich Sonntag, 13. November, genießt ihr den Winterzauber auf dem rund 40.000 Quadratmeter großen Gutsgelände beim Weihnachtsshopping.

Rund 120 exklusive Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren sich in historischem Ambiente und haben mit viel Sorgfalt die schönsten Artikel und Anregungen zusammengetragen. Entdeckt handgefertigte Einzelstücke, Mode, Accessoires, Möbelkreationen, Lebensart, Genuss, Wohn- u. Lifestyle sowie Besonderheiten für Haus & Garten. Alles was das Herz höherschlagen lässt, findet ihr beim Winterzauber Gut Kump.

Neben den liebevoll geschmückten Ständen trägt auch ein künstlerisches Rahmenprogramm dazu bei, dass der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Ein Glanzpunkt an diesem Wochenende wird unter anderem die weihnachtlichen Live-Darbietungen durch die Balettschule Bargelé oder die Christmas Charols werden. Außerdem erwarten euch weitere musikalische Highlights, weihnachtliche Gesänge, Modenschauen, Tipps zur In- & Outdoor-Weihnachtsdekoration, ein spektakuläres Feuerwerk uvm.

Öffnungszeiten:

10. bis 13. November 2022

Donnerstag bis Samstag: 11.00 – 20.00 Uhr

Sonntag: 13.00 – 19.00 Uhr

Eintrittspreise:

Tageskasse: Erwachsene 14,- €

Kinder bis 15 Jahre Eintritt frei

angeleinte Hunde sind herzlich willkommen.

Tickets gibt es online im Vorverkauf oder an den Tageskassen auch an allen Tagen vor Ort. Tickets sind erhältlich unter: www.winterzauber-gut-kump.de

WiH Flyer 2 Kurven

10.11.2022 - 11:53 Uhr   bis   20.11.2022 - 12:05 Uhr


"Wie im Himmel" in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück


Schwedens wohl bekanntester und preisgekrönter Film wird zu einem bewegenden Musical, das die Zuschauer lachen, vor Rührung weinen und mit seiner wunderschönen Musik einen unvergesslichen Abend genießen lässt. Das Musical hatte im September 2018 in Stockholm seine Uraufführung
und wurde ein gefeierter Erfolg. Das Stück läuft in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück. Bis zum 20.11. wird es noch 11 weitere Vorstellungen gegen.

Premiere Besetzung Maxi
Donnerstag, 10.11.2022 19:30 Uhr
Premiere Besetzung Jonathan
Freitag, 11.11.2022 19:30 Uhr
Samstag, 12.11.2022 14:00 Uhr (Maxi)
Samstag, 12.11.2022 19:30 Uhr (Maxi)
Sonntag, 13.11.2022 13:00 Uhr (Jonathan)
Sonntag, 13.11.2022 18:30 Uhr (Jonathan)
Donnerstag, 17.11.2022 19:30 Uhr (Maxi)
Freitag, 18.11.2022 19:30 Uhr (Jonathan)
Samstag, 19.11.2022 14:00 Uhr (Maxi)
Samstag, 19.11.2022 19:30 Uhr (Maxi)
Sonntag, 20.11.2022 13:00 Uhr (Jonathan)
Sonntag, 20.11.2022 18:30 Uhr (Jonathan)

11.11.2022 - 10:58 Uhr   bis   24.11.2022 - 10:58 Uhr


Die Weihnachtsgeschichte aus Legosteinen


Die Welt der kleinen Steine – Die Weihnachtsgeschichte aus Legosteinen“ heißt eine Ausstellung, die von der Propstei St. Walburga in Werl erstellt wurde und seit einiger Zeit als Wanderausstellung ausgeliehen wird. Die Weihnachtsgeschichte ist darin lebensnah und detailliert in acht Stationen von Jugendlichen und Erwachsenen nachgebaut worden und für Jung und Alt interaktiv erlebbar. In diesem Jahr kommt die Ausstellung während der Zeit vom 11.-24.11. in das Pfarrheim der Pfarrei St. Heinrich in Schloß Holte, Ortsteil Sende.

Bis zum 24.11. kann sie zu folgenden Zeiten von Einzelpersonen oder Gruppen besucht werden: Montag – Freitag von 15-18 Uhr (am 16.11. von 15-21 Uhr), Samstag – Sonntag von 12 – 18 Uhr. Vormittags kann die Ausstellung nur nach vorheriger Anmeldung (montags-freitags ab 9 Uhr) besucht werden. Anmeldungen nimmt die Gemeindereferentin Liliane Baumann unter l.baumann@pr-am-oelbach.de entgegen. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.
 

11.11.2022 - 12:22 Uhr   bis   31.12.2022 - 12:22 Uhr


Lesen und lesen lassen


Bernd Rüsel ist selbst begeisterter Leser und verbringt viel Zeit im Zustand des Lesens. Es ist die Ambivalenz von gleichzeitiger An- und Abwesenheit, die ihn interessiert: Einerseits werden Lesende in ferne Welten, Personen, Orte oder Empfindungen geführt, andererseits finden sie durch die Reflexion des Gelesenen mehr zu sich selbst. Zudem läuft, während wir lesen, der Alltag mit seinen Geräuschen und Geschehnissen weiter.

Es geht dem Künstler darum, dieses in den Bildern einzufangen. Findet er dann noch das richtige Material - wie hier alte Landkarten oder Holzbretter - kann es gelingen. Die Landkarten sind malerisch in einer Weise bearbeitet, dass Teile (Schrift, Gebirge, Flüsse etc.) noch zu erahnen sind. So vermittelt sich der Eindruck von Weite und Ferne, zugleich können die unterliegenden Strukturen irritierend wie unterstützend auf das gemalte Motiv wirken. Die Bretter, die als Untergrund dienen, verdeutlichen mit ihren Rissen und Spuren die Fragilität der besonderen Momente.

Zur Eröffnung am 11.11. 2022 ab 18.30 Uhr stellt der Künstler seine persönlichen Lieblingsbücher vor und liest daraus einige Passagen. Für Fragen und Gespräche steht er gern bereit. Ihr könnt die Werke bis Ende Dezember in der Galerie Siedenhans & Simon sehen. Montag bis Freitag: 9.30 bis 18.30 Uhr; Mittwoch: 9.30 bis 13Uhr; Samstag: 9.30 bis 16 Uhr

12.11.2022 - 11:12 Uhr   bis   13.11.2022 - 11:12 Uhr


„Spielewelt in Bielefeld“


Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es endlich wieder eine Spielewelt! Der Verein „Spielwiese Bielefeld e.V“, der im Dezember 40 Jahre alt wird, hat wieder keine Mühen gescheut, seine beliebte Großveranstaltung in Zusammenarbeit mit der VHS und in deren Gebäude, der historischen Ravensberger Spinnerei (Ravensberger Park 1), auf die Beine zu stellen. Der Termin ist diesmal das Wochenende 12./13. November – Samstag von 12 bis 19 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Die aktiven Vereinsmitglieder freuen sich gemeinsam mit Spiele-Autoren, -Verlagen und -Händlern darauf, bis zu 3.500 Besucher über Klassiker und Neuheiten informieren zu dürfen.

Besonders erfreulich ist, dass diesmal fast das gesamte Haus zur Verfügung steht, inklusive aller Säle. So wird das Gedränge, das in Pandemie-Zeiten noch kritischer wäre als sonst, weitgehend eliminiert. Außerdem gilt für alle Besucher ab 6 Jahren genauso wie für Aussteller und Helfer eine Maskenpflicht: Medizinische Masken sind das Minimum, eine FFP2-/-3-Maske wird ausdrücklich erwünscht und empfohlen!

Im Erdgeschoss (großer und kleiner Saal) haben die Aussteller ihre Stände, dazwischen am gewohnten Ort der kalte Imbiss, der genau wie ein Food-Truck mit warmen Speisen vor dem Gebäude diesmal extern betrieben wird. Über dem Imbiss entführen die Go-Spieler ihre Besucher wieder in ihre stilvoll dekorierte japanische Welt, wo sie ihnen zeigen, wie aus minimalen Regeln ein sehr komplexes Spiel entsteht. Unter dem Dach, im Historischen Saal, wird vor dem Hintergrund des bei den letzten Veranstaltungsauflagen etablierten Spielequiz viel Platz sein, wo sich maximal 200 Besucher mit Spielen aus der Ausleihe (Treppenhaus 1. Etage) an Tische mit großem Abstand zu den Nachbarn setzen können. Weitere Spieltische sind wie zuletzt in den Räumen der 1. Etage vorhanden. Übrigens: Wer noch weitere Mitspieler in seine Runde aufnehmen möchte, kann das mit speziellen Schildern anzeigen.

Ebenfalls regelmäßige Programmpunkte sind die Puzzle-Welt und die Spiele für Sehbehinderte. Generell kommen alle Altersklassen zu ihrem Recht, fast alles kann von den Besuchern selbst ausprobiert werden. Natürlich stehen, soweit möglich, Vereinsmitglieder für Erklärungen zur Verfügung. Und was gefallen hat, kann oft gleich bei den anwesenden Händlern erworben oder vielleicht auch im Gebrauchtspiele-Flohmarkt gefunden werden.

Parallel dazu gibt es kleine und große Wettbewerbe wie ein Glücksrad, offene Bingo-Runden (jeweils um 15 Uhr), eine Qualifikation für die Deutsche „Catan“-Meisterschaft (Samstag) und die 28. Offene Westfälische Monopoly-Meisterschaft (Sonntag); für diese beiden Turniere ist allerdings eine vorherige Anmeldung über www.spielewelt-in-bielefeld.de erforderlich.

12.11.2022 - 12:33 Uhr   bis   13.11.2022 - 12:34 Uhr


UNIKAT in Halle


Am 12. und 13. November findet der beliebte Markt für Kunst, Handwerk und Design, die UNIKAT, in der Alten Lederfabrik statt. Zahlreiche Aussteller*innen präsentieren handgefertigte Einzelstücke aus den Bereichen der bildenden und angewandten Kunst, des traditionellen Handwerks und des modernen Schmuck- und Textildesigns. Die ausgewählten Unikate und das besondere Ambiente der ehemaligen Fabrik ergänzen sich und verleihen der Veranstaltung ihren einzigartigen Charakter. Die Kreativen der Alten Lederfabrik laden in ihre Ateliers und Werkstätten ein. Das gastronomische Angebot reicht von Torten der „Markttanten“ über Burger von Grillwerk 2.0 und Crêpes der Ev. Kirchengemeinde Halle bis zu Wein und Punsch von Wine&Spirits. Der Besuch der UNIKAT ist kostenfrei. Die Öffnungszeiten sind Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.


Button Veranstaltungstipp schicken

Was ist los im Kreis Gütersloh? Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung!