Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---

Julia Görges erreicht zweite Runde der Australian Open

Julia Görges ist erfolgreich in die Australian Open gestartet.

Sieg gegen Slowakin Kuzmova

In nur 56 Minuten beendete die Weltranglisten-39. ihren überzeugenden Auftritt gegen die Nummer 60 der Welt.

Bei 21 Grad, bedecktem Himmel und Wind sicherte sich Görges am Montag in Melbourne damit im sechsten Duell mit Kuzmova den fünften Sieg. Ihre nächste Gegnerin am Mittwoch ist die Kroatin Petra Martic oder Christina McHale aus den USA.

Insgesamt stehen elf deutsche Tennisprofis im Hauptfeld des ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres, fünf Damen und sechs Herren.

Titelverteidigerin Naomi Osaka hat mit etwas Mühe ebenfalls die zweite Runde der Australian Open in Melbourne erreicht. Die Tennisspielerin aus Japan setzte sich im Eröffnungsspiel in der Rod-Laver-Arena 6:2, 6:4 gegen die Tschechin Marie Bouzkova durch. Im zweiten Satz musste sich die ehemalige Weltranglisten-Erste nach einem 2:4-Rückstand zurückkämpfen. Die 22-Jährige bekommt es nun im Kampf um den Drittrunden-Einzug mit Zheng Saisai aus China zu tun. Osaka wird inzwischen vom Belgier Wim Fisette trainiert, der die Kielerin Angelique Kerber 2018 zum Wimbledon-Sieg geführt hatte.