Responsive image
 
---
---

DVV-Frauen nach EM-Aus enttäuscht: «Erstmal sacken lassen»

Trotz des knapp verpassten Einzugs der deutschen Volleyballerinnen ins EM-Halbfinale hat Bundestrainer Felix Koslowski seinem Team ein großes Lob ausgesprochen.

Halbfinal-Krimi gegen Polen

Seine Mannschaft habe eine «riesige EM gespielt», sagte Koslowski nach dem dramatischen 2:3 am Mittwochabend im Viertelfinale gegen Polen. Sein Team hätte das Halbfinale «verdient gehabt», meinte der 35-Jährige weiter. Diagonalangreiferin Jennifer Geerties hatte «keine Erklärung», warum ihr Team im verlorenen zweiten und dritten Satz leistungsmäßig «runtergefahren» sei. «Wir können trotzdem zufrieden sein, es braucht ein paar Tage, man muss das erstmal sacken lassen.»