Responsive image

on air: 

Leonie & Dominik
---
---

Elektro Tretroller in Gütersloh mit zweifelhafter Umweltbilanz

Die neuen E-Scooter in Gütersloh sorgen für viel Gesprächsstoff. Seit Montag verleiht die Firma Tier Mobility 100 E-Scooter in der Stadt – die Umweltbilanz solcher E-Scooter ist allerdings problematisch. E-Scooter sind dann umweltfreundlich, wenn sie das Auto ersetzen – so das Umweltbundesamt. Das ist allerdings in den seltensten Fällen so. Die meisten Nutzer fahren E-Scooter statt zu Fuß gehen. CO2 entsteht beispielsweise bei der Herstellung der E-Scooter und durch die Ladefahrten. So werden die E-Scooter auch in Gütersloh täglich eingesammelt, zu einer Ladestation gefahren und wieder zurückgebracht. Umstritten sind auch die Akkus der E-Scooter.