am Samstag, 05.10.2013

Tödlicher Verkehrsunfall in Rietberg

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Rietberg und Bokel ist gestern ein 44-jähriger Rietberger ums Leben gekommen. Kurz nach 15 Uhr war er mit seinem PKW von der Bokeler Straße abgekommen und mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum geprallt. Die Polizei geht aufgrund der Spuren davon aus, dass der Mann mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs war und die regennasse Fahrbahn zu Aquaplaning geführt hat. Trotz notärztlicher Versorgung starb der Mann noch an der Unfallstelle.


      Lokalnachrichten zum Nachhören


 

Wetter im Kreis Gütersloh

Heute: Dienstag, 31.3.2015

Vormittags ist es bei 8 Grad regnerisch, auch am Nachmittag ist es bei...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige